Kinder- und Jugendarbeit

GefAS ist anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe und führt erfolgreich verschiedenste Kinder- und Jugendprojekte, teils mit integrierter Qualifizierung, durch. Die Kinder und Jugendlichen werden durch diese Maßnahmen befähigt, ihre eigenen Interessen, Stärken und Neigungen realistisch einzuschätzen. Das Heranführen an Teamfähigkeit, Rücksichtnahme, Kommunikationsvermögen, Achtung gegenüber dem Anderen, erfolgt unter individueller sozialpädagogischer Betreuung.

Verantwortlich für die Kinder- und Jugendarbeit sind:

Region Erkner: Katharina Preilowski Tel.: 03362 502108/ 0163 892 172 6
Region Fürstenwalde: Christiane Röhr Tel.: 0163 8921719
Region Beeskow: Marita Schwarz Tel.: 03366 520599/ 0163 8921738

Angebote:

  • Veranstaltungen
  • Internationale Sommercamps: seit 2007 führt GefAS internationale Sommercamps durch. Jährlich werden interessante Angebote geplant und durchgeführt. Das Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen bei Projekten verschiedenster Art und zu unterschiedlichen Themen die Chance zu geben, einander kennenzulernen, über das Leben und den Alltag aus anderen Ländern zu erfahren und Freundschaften untereinander zu schließen und Sprachbarrieren abzubauen. Dieses fördert ein stärkeres europäisches Bewusstsein und verleiht die Fähigkeit, sich den gesellschaftlichen Veränderungen in Europa anzupassen und aktiv mitzugestalten.
  • Regelmäßige Angebote, der Jahreszeit angepasst
  • Exkursionen und Fahrten

Dieses Jahr findet das Sommercamp im Zeitraum 24.06.2019 -03.07.2019 statt. An den Vorbereitungen wird rege gearbeitet. Die GefAS freut sich wie immer auf alle Kinder und wünscht viel Spaß!

Laufende Kinder- und Jugendveranstaltungen entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender 2019 oder unserer Facebook-Seite

Veranstaltungskalender: http://gefas-ev.de/wp-content/uploads/2019/01/Veranstaltungskalender-2019.pdf

Facebook: https://de-de.facebook.com/GefASeV/