Bretterscher Graben

In Kooperation mit der Stadt Erkner wurde ein Wanderweg errichtet und durch GefAS weitergeführt. Hierbei handelt es sich um ein Integrationsprojekt wo Menschen mit gesundheitlichen Problemen und oftmals multiplen Einschränkungen für den Arbeitsmarkt gefördert werden. Der Wanderweg Bretterscher Graben ist ein kleines touristisches Highlight in Erkner, führt durch eine Wiesenlandschaft an einem Spreearm vorbei, und bietet einen Unterstand und Sitzgelegenheiten zum ausruhen und verweilen.

 

Verantwortlich: Thomas Liehmann

Tel.: 0163 8921728

E-Mail: liehmannthomas@googlemail.com