Freiwilligenagentur Erkner – Qualifizierung für ehrenamtliche Helfer und Helferinnen

Integration ist aktive Teilhabe in der Gesellschaft unter der Bewahrung der eigenen Identität. Das Seminar möchte einen Bogen von Fragen der Identitätsbildung über konkrete Integrationshemmnisse im Alltag spannen. Ziel ist, die persönlichen Ressourcen sowie die Eigeninitiative und die Eigenverantwortung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu stärken.

Das Seminar findet, am Montag, den 17.09.2018, in der Begegnungsstätte des Mehrgenerationenhauses der GefAS, im Fichtenauer Weg 53,  in Erkner statt.

In der Zeit, von 17.00 Uhr bis  20.00 Uhr, wird Herr Dr. Volker Kurzweg, mit allen Interessierten ein sehr praktisches Seminar zum Thema „Integration und Identität“durchführen.

Alle die sich für dieses Thema interessieren sind herzlich eingeladen teilzunehmen, denn

dieses Seminar lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Informationen zum Thema und Diskussionen.Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Bitte melden Sie sich kurz, wenn sie Interesse an der Teilnahme haben.

 

Für Fragen zu kommenden Terminen. Im Oktober und November sowie den Inhalten der Module bzw. Anmeldungen erreichen Sie uns ebenfalls unter der Rufnummer 03362 – 50 21 08 oder unter erkner@gefas-ev.de.

Freiwilligenagentur Erkner – Qualifizierung für ehrenamtliche Helfer und Helferinnen